Barrierefreiheit und Architektur, Hilke Groenewold, Dipl.-Ing. Architektin Sachverständige für barrierefreies Planen und Bauen

Barrierefreiheit und Architektur

Hilke Groenewold, Dipl.-Ing. Architektin

Foto von Reisenden auf einem Bahnsteig
Mann mit Rollator, der zwei Kinder darauf herumfährt
Foto von einem blinden Mann mit Langstock
Foto von Bergwanderern mit Gehbehindertem im Rollkarren

Barrierefreiheit ist ein hohes Ziel....

das Sachverständigenbüro für Barrierefreiheit in Stadtraum und Architektur "Barrierefreiheit+Architektur" unterstützt Sie in der Realisierung dieses Ziels.

Der demografische Wandel bezüglich der Alterstruktur der Bevölkerung lässt Barrierefreiheit immer mehr zu einem nachhaltigen und zukunfsorientierten Planungsziel werden. Dabei ist zu bedenken, dass die Veränderungen der Fähigkeiten im Laufe des Lebens sowie die Behinderungsarten vielfältig und faccettenreich sind.
Spannend ist es bauliche Antworten zu finden, die ein "Mehr" als die Regelwerke schaffen. Denn es geht nicht nur um ausreichende, sondern um qualitätvolle, kluge und ästhetisch ansprechende Lösungen.

Hilke Groenewold, Dipl.-Ing. Architektin und von der Deutschen Sachverständigen Gesellschaft geprüfte und anerkannte Sachverständige für Barrierefreiheit in Stadtraum und Architektur, ihre Mitarbeiter und Partner bieten Ihnen zu dem Thema Barrierefreiheit Architektenleistungen, Beratung im Planungsprozess, Prüfung von Planung, Abnahme von Realisierungen und Gutachtenerstellung an.

Unsere Arbeit ist getragen von dem Motto:
"Man ist nicht behindert, man wird behindert." Barrierefreie Architektur schafft positiv erlebbare und nutzbare Räume für möglichst viele Menschen - ob Kind, jüngere und ältere Erwachsene, ob mit oder ohne Beeinträchtigung.



s